Tagesimpuls für den 13.12.2020

Die Quersumme des Datums ist heute die 2, sie steht unter anderem für das Unterscheidungsvermögen. 8-en wir heute besonders auf unsere Gefühle und Emotionen und versuchen sie zu unterscheiden. die Emotionen drängen uns, die Gefühle sind Hinweisschilder für unseren Weg.

Da in der Emotion die Bewegung liegt, sind wir es eher gewohnt aus dieser zu agieren, was dann die ganze Spannbreite von Wut bis zu überschäumendem Verhalten beinhaltet.

Das Gefühl, unser stiller, dafür konstanter Wegweiser hilft uns, uns zurück zu nehmen. Von der äusseren Realität zur inneren Realität. Es lässt uns tiefer schauen und Dinge wahrnehmen, welche unter den Schaumkrönchen der Emotion liegen.

Die Freude, welche sich über die Gefühle generiert, hat dann auch eine Tiefe, welche Zufriedenheit erzeugt, im Gegensatz zur überschäumenden Freude, welche immer mehr einfordert.

Je mehr wir gewohnt sind mit den Gefühlen zu arbeiten, je mehr sind wir mit unserem höheren Selbst (3) verbunden und je weniger benötigen wir einen Zweiten, um in die Freude und Zufriedenheit zu gelangen, dafür können wir diese Freude und Zufriedenheit aus der Verbindung auch mit einem Zweiten teilen.

Wünschen wir uns heute die Feinfühligkeit für unsere Bedürfnisse, welche nicht aus der Emotion, sondern aus unserem Sein kommen.

Herzlich

Ihr Christian Peter




4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen