Tagesimpuls für den 21.12.2020

Die Quersumme des heutigen Datums ist die 1, sie steht unter anderem­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­ für die Neuorientierung, denn mit der 1 beginnt unser dekadisches Zahlensystem.

Die aktuelle Zeit erfordert von allen immer wieder eine Neuorientierung. Für die Pioniere ist das immer wieder neu beginnen, das Salz in der Suppe, anderen macht es eher Angst, Unsicher etc.

Fragen wir uns heute, was macht es mit uns, wenn wir uns immer wieder neu orientieren müssen und geben diesen Gefühlen Raum. Wenn wir bewusst unsere Gefühle, eigentlich Emotionen, beobachten und nicht werten, einfach nur beobachten erkennen wir welche Verletzung, welcher Verlust darunter liegt.

Emotionen werden durch Prägungen in unserem Leben ausgelöst, durch Geschichten, welche uns nicht gutgetan haben und welche wir irgendwo in uns abgelegt, versorgt, versteckt haben.

Wenn wir ihnen Raum geben erkennen wir die Prägung und sind heute mit unserer Erfahrung, unserem grösseren Bewusstsein in der Lage, eine neue Haltung dazu einzunehmen.

Solche Prozesse benötigen etwas Zeit, es lohnt sich jedoch uns die Zeit dafür zu geben, wir können dadurch immer besser die Herausforderung der Neuorientierung annehmen, um wirklich Neues in unser Leben zu lassen, nach dem Motto: "Wenn das bisherige nicht zur inneren Freiheit und zur Lebensfreude geführt hat, was kann denn Neues weniger bringen?"

Uns allen die Kraft und den Mut zur Neuorientierung, mit der Frage: "Was brauche I-CH um in die Lebensfreude zu gelangen und wie kann I-ch es für mich selbst generieren?"

Herzlich

Ihr Christian Peter



6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen