Tagesimpuls für den 22.9.2020

Heute haben wir in der Quersumme des Datums die 8, sie steht unter anderem für die 8-samkeit. An einem Tag mit 4 Mal der 2 neigen wir gerne dazu in Sehnsüchten hängen zu bleiben. 8-en wir heute bewusst auf solche Momente der Sehnsucht und versuchen wir zu ergründen, warum wir uns nach etwas sehnen. Die Sehnsucht hält uns von der Präsenz ab, lässt uns in Träumen und Luftschlössern verweilen und die Qualität des Augenblicks verpassen.

Entscheiden (auch eine Qualität der 2-er) wir uns heute bewusst uns immer wieder in die Gegenwart in den Moment zu holen, sollte uns eine Sehnsucht wegziehen und notieren kurz ein Stichwort zur Sehnsucht und zu den Umständen, welche diese ausgelöst haben. So können wir in einer ruhigen Minute herausfinden welche Situationen uns aus der Präsenz vertreiben, welche Angst oder welches Unbehagen in diesen Situationen den Impuls dazu gaben und wie wir künftig auch in diesen Situationen in unserer 8-samkeit, uns selbst und unserem Gegenüber bleiben können.

Einen selbstermächtigenden und 8-samen Tag uns allen!

Herzlich Ihr

Christian Peter


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen